Schneider-Sedlaczek-Architektur

Team

Architektur

Innenarchitektur

Beratung

Home

 

Beratung

Projektentwicklung

Moderation

 

Autofreie Siedlung Köln Autofreie Siedlung Köln Autofreie Siedlung Köln

Beratung

 

 

 

 

Autofreie Siedlung Köln-Nippes

Autofreie Siedlung Köln-Nippes

Seit dem Jahr 1994 wurde in Köln die Idee einer autofreien Siedlung verfolgt. Für den Arbeitskreis Autofreie Siedlung Köln und den Investor haben wir diese Projektidee bis zum konkreten Projektstart auf dem Gelände des ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerks (EAW) in Köln-Nippes im Jahr 2004 begleitet. Zur Projektbegleitung gehörten Gutachten zur möglichen städtebaulichen Entwicklung verschiedener Standorte, die fachliche Beratung des Preisgerichts im Wettbewerb zum EAW, eine Studie zu den Wohnkonzepten autofreier Gebäudetypen sowie eine Studie zur Optimierung autofreier Belange im B-Plan.

Zur Sicherung gestalterischer Kontinuität und autofreier Anforderungen für den gesamten Siedlungsbereich wurden 2004 Gestaltungsrichtlinien erarbeitet und der erste autofreie Geschoßwohnungsbau entwickelt. Die Siedlung wird als Stellwerk 60 seit 2005 auf der Basis dieser Gestaltungsrichtlinien realisiert.

leer
dom
Schneider-Sedlaczek
Architekten  Innenarchitektin
Partnerschaft mbB
Burgmauer 4 • 50667 Köln
Tel 0221 257 033-6
Impressum | Datenschutz | Kontakt
Download Infoblätter als PDF | Download Imagebroschüre
architekten[at]scneider-sedlaczek.de